NVMe VPS versus Web-Hosting versus Cloud-Hosting

NVMe VPS versus Web-Hosting versus Cloud-Hosting
2020-04-11

Standard-Webhosting bietet eine geeignete Lösung, um eine Website online zu stellen. Die meisten Webhosting-Dienste verwenden gemeinsam genutzte Server, um Kunden eine erschwingliche Option zu bieten. Es hat jedoch Einschränkungen.

Bevor Sie sich für ein Hosting-Angebot entscheiden, sollten Sie die verfügbaren Dienste prüfen. Hier ist ein Vergleich von Web-Hosting gegenüber Cloud-Hosting gegenüber NVMe VPS Plänen.

Web-Hosting im Vergleich zu Cloud Hosting – Was ist der Unterschied? 

Bei einem typischen Shared Hosting-Angebot erhalten mehrere Kunden Speicherplatz auf demselben physischen Server. Wenn der halbdedizierte Server abstürzt, fallen alle Websites aus. Kunden können auch langsame Seitenladezeiten haben, wenn eine der anderen Sites auf dem Server eine Verkehrsspitze erhält.

Um Cloud-Hosting anzubieten, verwendet ein Hosting-Provider die Cloud-Computing-Technologie, um Websites auf einem Cluster von verbundenen Servern zu hosten. Anstatt sich auf einen einzelnen physischen Server zu verlassen, werden Ihre Dateien in der Cloud gespeichert. Wenn bei einem Server ein technisches Problem auftritt, kann Ihre Website über einen anderen Server bereitgestellt werden.

Zu den Vorteilen des britischen Cloud Hosting im Vergleich zu halbdedizierten Servern gehören

  • Skalierbarkeit
  • Flexibilität
  • Zuverlässigkeit

Cloud Hosting ist eine skalierbare Lösung. Wenn Sie mehr Speicherplatz oder Bandbreite benötigen, können Sie Ihren Plan leicht aktualisieren. 

Die Verwendung eines Netzwerks von Servern bietet auch größere Flexibilität. Hosting-Provider können Ressourcen abziehen, um hohen Datenverkehr zu bewältigen oder Datenverkehr auf andere Cloud-Server umzuleiten. Shared Hosting bietet diesen Luxus nicht, da Ihre Dateien auf einem einzigen physischen Server gespeichert werden.

Da Ihre Dateien in der Cloud gespeichert werden, erhalten Sie auch eine zuverlässigere Hosting-Lösung. Datenverlust und Ausfallzeiten sind beim Cloud-Hosting ein geringeres Risiko.

Was ist ein NVMe VPS-Server?

Neben dem Standard-Website-Hosting bieten viele Hosting-Provider Angebote für dedizierte Server an. Anstatt Ressourcen gemeinsam zu nutzen, erhalten Sie Ihren eigenen Server zur Konfiguration. Leider sind dedizierte Server oft kostspielig.

Ein VPS-Server ist eine erschwinglichere Option. Hosting-Provider erstellen mehrere virtualisierte Hosting-Umgebungen auf einem einzigen physischen Server. Jeder Virtual Private Server (VPS) hat seine eigenen Ressourcen zu einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu dedizierten Servern.

Die meisten Menschen betrachten VPS als einen Schritt aufwärts vom Cloud Hosting oder Shared Hosting. Sie erhalten größere Zuverlässigkeit, Bandbreite und Festplattenspeicherplatz sowie mehrere andere Vorteile:

  • Datenschutz
  • Kundenspezifische Anpassung
  • Dedizierte Ressourcen

Ein VPS gibt Ihnen eine dedizierte IP-Adresse. Da Sie eine IP-Adresse oder einen Server nicht gemeinsam nutzen, begrenzen Sie das Risiko, dass andere Kunden auf Ihre Dateien zugreifen. Für zusätzliche Sicherheit enthalten einige VPS-Pläne einen DDoS-Schutz .

Anpassung ist ein weiterer Vorteil der Verwendung von VPS-Servern. Sie können verschiedene Betriebssysteme installieren und Einstellungen konfigurieren, die Ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen.

Nach der Auswahl eines Plans werden die Ressourcen, für die Sie bezahlen, nicht mit anderen Benutzern geteilt. Sie erhalten dedizierte Mengen an Plattenplatz und RAM.

Einige der neuesten VPS-Pläne verwenden NVMe-Laufwerke anstelle von herkömmlichen Festplatten oder Solid-State-Laufwerken (SSDs). Mit einem VPS-Server mit NVMe-Laufwerken erhalten Sie die gleichen Vorteile wie besprochen, zusammen mit höheren Geschwindigkeiten.

NVMe-Laufwerke nutzen die PCIe-Schnittstelle, um höhere Lese-/Schreibgeschwindigkeiten zu erzielen. Dadurch wird das Risiko von Engpässen und Verzögerungen eliminiert.

Um die Vorteile von NVMe-Laufwerken und Cloud-Computing zu nutzen, wählen Sie einen Cloud-Server-Plan . Sie erhalten die höheren Geschwindigkeiten von NVMe-Laufwerken und die Flexibilität und Stabilität von Cloud-Servern.

Wie Sie die richtigen Web-Hosting-Dienste auswählen

How to Choose the Right Web Hosting Services

Wenn Web-Hosting-Dienste verglichen werden, beachten Sie die folgenden Details:

  • Kosten
  • Anwendungen
  • Datenverkehr
  • Ressourcen

Denken Sie daran, dass Ihr Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt möglicherweise ein Upgrade benötigt. Wenn sich Ihre Bedürfnisse ändern, ist es hilfreich, eine flexible Option zu wählen, wie z.B. Cloud Hosting oder Cloud VPS servers. 

Kosten

Wenn die Kosten im Vordergrund stehen, bietet Web-Hosting die erschwinglichste Option. Ein _HTMLTAGAG97_ Semi-Dedicated Hosting Plan ist die perfekte Wahl für eine einzelne Website für Blogger, Unternehmen und Betriebe. Sie können Pläne für nur ein paar Dollar pro Monat finden. 

Anwendungen

Wie Sie beabsichtigen, Webhosting-Dienste zu nutzen, hat auch Auswirkungen auf Ihre Entscheidung. Wenn Sie lediglich beabsichtigen, eine Website zu hosten, sollte Standard-Website-Hosting oder Cloud Hosting Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Wenn Sie webbasierte Anwendungen bereitstellen und Server-Ressourcen konfigurieren müssen, benötigen Sie möglicherweise einen VPS. Ein VPS-Server bietet mehr Flexibilität für die Bereitstellung von Datenbanken und anderen großen Anwendungen.

Datenverkehr

VPS-Server werden auch für jede Website oder Anwendung mit hohem Datenverkehr empfohlen. Wenn Sie in einem Monat mehr als 4000 GB Bandbreite nutzen, benötigen Sie möglicherweise einen Cloud-Server oder NVMe VPS-Server, um langsamere Ladegeschwindigkeiten zu vermeiden.

Ressourcen

Die vorherigen Details sollten Ihnen dabei helfen, die richtige Art des Hostings für Ihr Unternehmen oder Ihre Neugründung zu bestimmen. Nachdem Sie die von Ihnen benötigten Ressourcen bewertet haben, können Sie einen geeigneten Plan auswählen.

Basierend auf dem von Ihnen benötigten Speicherplatz und dem geschätzten Datenverkehr benötigen Sie möglicherweise einen größeren Plan. Wenn Sie beispielsweise eine Business-Website haben, benötigen Sie im Vergleich zu einem Blogger möglicherweise mehr Ressourcen.

Wenn Sie außerdem eine Anwendung auf einem Server bereitstellen müssen, benötigen Sie möglicherweise die Flexibilität von VPS servers. 

Letzte Gedanken zur Auswahl des richtigen Hosting-Dienstes

Das Finden der richtigen Hosting-Plattform und des richtigen Plans hängt von Ihren Anforderungen ab. Websites und Anwendungen mit hoher Nachfrage profitieren von der mit NVMe VPS-Servern gebotenen Leistung. Wenn Sie keinen Server konfigurieren müssen, bevorzugen Sie vielleicht die Einfachheit eines Website-Hosting-Angebots, wie z. B. semidirektionales Hosting, nvme ssd-Hosting oder Cloud-Hosting.

Unabhängig davon, für welches dieser Angebote Sie sich entscheiden, arbeiten Sie mit einem vertrauenswürdigen Hosting-Provider zusammen. Zuverlässige Provider bieten ehrliche Beratung, um Kunden bei der Auswahl der besten Hosting-Option für ihre spezifischen Bedürfnisse zu unterstützen.

.
Adrian P.
Adrian P.IT-Leiter
transportation